Berichte

Berichte

BLP im Schwarzwald

BLP im Schwarzwald


Bei fast hochsommerlichen Temperaturen fand am 12. September 2020 die Bringleistungsprüfung im wunderschönen Revier bei Pfaffenweiler im Schwarzwald statt. Nach der Begrüßung durch die Sonderleiterin Uschi Striffler wurde die Richtergruppe, unter der Prüfungsleitung von Günter Walkemeyer, vorgestellt. Leider hatten sehr kurzfristig zwei Teilnehmer abgesagt. Das ist immer sehr schade.
Eine Flat-Coated, eine Golden und eine Chesapeake Hündin traten zur Prüfung an. Meine junge Chessie-Hündin startete als Nummer eins zur Verlorensuche und brachte in kurzer Zeit die drei Stücke aus dem anspruchsvollen Gelände mit Heidelbeeren, Brombeeren, viel Tannen-Verjüngung und Bodenwellen. Leider wollte die nette Golden-Dame ein Kaninchen nicht den ganzen Weg zur Führerin bringen. Weiter ging es mit den Schleppen und der Schussfestigkeit im Feld. Der Walk-up war sehr angenehm mit absolut ruhigen Hunden. Nach dem Einweisen setzten wir dann zum Wasser um. Für Islay waren die vielen lebenden Enten sehr interessant. Nach der Schussfestigkeit war Eric Bieber als Helfer gefragt. In Wathosen watete er einige Meter in den See, um die Ente in die dichte Deckung einer Insel zu werfen. Auch hier gab es etliche Bade-Enten und Blesshühner. Meine Nerven hätten auf diese Verleitung gerne verzichtet. Islay ließ sich gut ins Suchengebiet schicken und brachte die ausgelegte Ente. Gern hätte sie danach noch weitergearbeitet, das Wasser war ganz nach ihrem Geschmack. Auch die beiden anderen Hunde widerstanden den Verleitungen und beendeten die Prüfung mit einer erfolgreichen Wasserarbeit.
Es war eine sehr schöne Prüfung mit einem sehr netten und fairen Richterteam:
G. Walkemeyer, W. Hinderer und A. Heinzelmann. Vielen Dank an den Reviergeber Bruno Imhof und die Sonderleiterin Uschi Striffler für die perfekte Organisation und natürlich an Eric Bieber für seine Wateinlage. Die Flat-Coated Hündin und Islay konnten die Prüfung mit schönen Punkten bestehen.

(Claudia Breitgoff mit Sea’nLand Islay)

 

BILD BLP

Foto: Ursula Striffler